Application

Hüseyin from Türkei applies for Blue Card Germany

Industrial and production engineers

Personal data:

For personal data please contact us
with the following Applicants-ID: 16173

Profession:

Name of profession: Industrial and production engineers Name of latest business sector: Latest occupation/title: Latest main activities:

Education:

Completed education: bachelor Title or Qualification: Industrie Engineer Specialisation: Wirtschaftsingenieur Additional trainings:

Preferred countries:

1. Preferred country | region / city: Germany | 2. Preferred country | region / city: Sweden | 3. Preferred country | region / city: Austria |

Language skills:

1. Language skills: german => excellent 2. Language skills: english => well 3. Language skills: German => excellent

Personal note /detailed application:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin Wirtschaftsingenieur und arbeite seit 1990 als Projektingenieur, technischer Betriebsmittelplaner sowie Prozessplaner im Engineering bei der Daimler AG im Werk Aksaray.

In dieser Zeit sammelte ich zahlreiche Praxiserfahrung sowohl als Planer als auch als Zeitwirtschaftler. Meine 23 jährige Tätigkeit bei Daimler hat folgende Hauptfunktionen umfasst:

• Projektvorbereitung (Konzepterstellung, Budget, Lastenheft, Terminplan, Layout, Abstimmung mit tangierenden Bereichen)
• Planung, Neugestaltung und Optimierung der Fertigungsprozesse, Produktionshalle
• Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme von Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln. Erarbeiten von Anlagenkonzepten, Erstellung von Anforderungen, Einholen und Bewerten von Angeboten über komplexe Ausführungsumfänge, Koordination des Vergabeprozesses an Lieferanten.
• Erstellung und Optimierung von Hallen- und Prozesslayouts mit CAD Systemen.
• Erarbeiten und Einführen neuer Methoden, Verfahren und Standarts.
• Mitarbeit bei Projekten als Engineering Koordinator.
• Durchführung und Moderation Prozess-FMEA’s.
• Durchführung Zeitaufnahmen nach REFA-System.

Während der o.g. Funktionen habe ich mit der zentralen Planung in Stuttgart und mit den Daimler Produktionswerken in Deutschland eng zusammengearbeitet und dadurch interkulturelle Erfahrung gewonnen. Bei der Anlagenbeschaffung und deren Umsetzungen in der Türkei habe ich mit den deutschen Firmen intensiv Kontakt aufgenommen und gearbeitet.

Durch mein besonderes Interesse an Prozess- und Anlagentechnik sowie auf Grund meiner beruflichen und persönlichen Qualifikation sehe ich mich dazu befähigt, in internationalen und nationalen Projekten in deutschen Werken verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen.

Mein Ziel ist es, in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld neue Herausforderungen anzunehmen und mich dabei fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

In diesem Zusammenhang freue ich mich auf eine Einladung zum
persönlichen Gespräch und verbleibe mit freundlichen Grüssen.
 

Facebook

Google Plus